Wiedereröffnung – Volksbank Filiale in Dalum

Investitionen von rund 300.000 Euro für Erneuerung der Büroflächen

Von Petra Strodt, Volksbank Lingen eG

DALUM. Am 28. November 2016 war es soweit: Nach einer dreiwöchigen Umbauphase wurde die Filiale in Dalum wieder für den Kundenverkehr geöffnet. Die Filiale der Volksbank Lingen eG hat ein neues Gesicht bekommen, heller, moderner und freundlicher.
Unter anderem wurde sie mit neuester Technik ausgestattet um den heutigen Ansprüchen an eine qualitätsorientierte Beratung gerecht zu werden.

Jetzt steht die Bank rundum in neuem Glanz da. Filialleiter Robert Horn und seine Mitarbeiter freuen sich sehr auf die neue optische Präsenz der Filiale. Mit der Durchführung der Arbeiten wurden vorwiegend regionale Handwerksfirmen beauftragt. "Wir sind froh, dass der Umbau so reibungslos funktioniert hat.", berichtet Robert Horn, Filialleiter. "Nicht nur für die Bank war die Umbauphase ein Kraftakt; wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern und Kunden ganz herzlich für ihre Geduld", so Horn weiter.

Mit der Renovierung bestärkt der Vorstand der Volksbank Lingen eG seine Verbundenheit zur Region. "Die Neugestaltung ist sowohl ein klares Bekenntnis als auch eine langfristige Investition in den Standort Dalum", so Carsten Schmees, Vorstand der Volksbank Lingen eG.
"Als Hausbank für die Region stehen wir in besonderer Verpflichtung Kontinuität in unserer Geschäftspolitik und damit in der Beratung unserer Kunden sicherzustellen. Für uns ist es wichtig‚ nah am Kunden und für die Menschen in der Region da zu sein", so Jürgen Hölscher. Weiter, betonten sie, ist die Volksbank als selbständige mittelständische Genossenschaft anders als andere Banken. Der geschäftliche Auftrag ist die Förderung der Mitglieder und Kunden und die wirtschaftliche Stärkung der Heimatregion.


"Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele."

Öffnungszeiten
Montag - Mittwoch:
8:30 - 12:30 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag:
8:30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
8:30 – 15:00 Uhr