Die Volksbank Lingen und die Emsländische Volksbank in Meppen wollen fusionieren

Ausgabe: Lingener Tagespost
Ausgabe vom: 07.02.2020

von Thomas Pertz

Die Vorstände Frank Thiel, Jürgen Hölscher, Klaus Krömer und Carsten Schmees (von links). Foto: Thomas Pertz

Lingen. Die Volksbank Lingen und die Emsländische Volksbank in Meppen wollen fusionieren. Die Gründe erläuterten die vier Vorstandsmitglieder Jürgen Hölscher, Carsten Schmees (Lingen), Frank Thiel und Klaus Krömer (Meppen) am Donnerstag im Gespräch mit der Redaktion.