Gewinnspargemeinschaft spendet 56.414 Euro für gemeinnützige Projekte und Institutionen der Region

Eine wirklich schöne Bescherung: Volksbankvorstand Carsten Schmees (links) und Prokurist Mario Schmitjans präsentieren den Gesamtspendenbetrag, der zu Weihnachten an die Empfänger überwiesen wird.

2020 hatten wir alle eine besondere Situation: Die Corona-Pandemie hielt uns fest im Griff und ein Ende der Beschränkungen ist noch immer nicht abzusehen. Soziale Kontakte sollen reduziert werden, um Ansteckung zu vermeiden.

Dieser Schutz ist notwendig und wichtig, stellte und stellt jedoch viele Bereiche des Privatlebens und der Wirtschaft vor große Herausforderungen. Auch unsere Vereine und sozialen Einrichtungen vor Ort sind hiervon betroffen. Oft fehlen Einnahmen aus Aktivitäten, die nicht veranstaltet werden durften. Deshalb brauchen sie gerade jetzt Unterstützung für notwendige Investitionen.

Hier hilft unsere Gewinnspargemeinschaft. Die Kombination aus Geldanlage und Lotterie bietet nicht nur attraktive Gewinne, sondern ein Teil des Spieleinsatzes fließt in gemeinnützige Projekte und Institutionen in der Region.

Für das Jahr 2020 durften wir als Volksbank Lingen eG im Namen der Gewinnspargemeinschaft eine Summe von insgesamt 56.414 Euro an 60 verschiedene Institutionen vergeben. Dabei beeindruckt es uns immer wieder, wie engagiert, hilfsbereit und tatkräftig sich Helfer für andere einsetzen. Zweifellos hätten fast alle Projekte, für die Zuwendungen beantragt worden sind, Unterstützung verdient.

Coronabedingt durften wir im vergangenen Jahr leider nicht in großer Runde mit allen Empfängern zusammenkommen, um die Spendenschecks persönlich zu übergeben. Für uns war es immer eine besondere Freude, die vielen ehrenamtlich engagierten Menschen der Region zu treffen und ihnen unsere Anerkennung auszusprechen. Ob Landjugend, Sportverein, Theatergruppe, Frauengemeinschaft, Musikverein, Altenheim, Feuerwehr, Heimatverein, Grundschulförderverein, Schützenverein, Kirchengemeinde oder Jagdgenossenschaft: Überall gibt es trotz Corona förderwürdige Ideen und ambitionierte Pläne. Wir sehen in den Anträgen den starken Willen, gute Ideen trotz Corona voranzutreiben. Diese Motivation zeigt einmal mehr, wie wichtig engagierte Ehrenamtliche gerade in schwierigen Zeiten für die Gemeinschaft sind.

Jetzt Gewinnsparer werden

Gewinnsparen ist für viele Mitglieder und Kunden bereits ein Klassiker, der Spannung und Sparen miteinander verbindet. Und das geht ganz einfach: Von jedem Los in Höhe von 5 Euro werden 4 Euro gespart, 1 Euro ist der Spieleinsatz für die Lotterie. Es gibt Geldgewinne zwischen 4 Euro und 25.000 Euro. Und es finden regelmäßig Zusatz- und Sonderverlosungen mit attraktiven Sachpreisen statt. Jedes Jahr können Monat für Monat wertvolle Neuwagen gewonnen werden.

Sie sind noch kein Gewinnsparer? Hier geht's zur Teilnahme