Anleitungen und FAQ zur Nutzung unserer digitalen Anwendungen

 

 

Anleitung Erstanmeldung Online-Banking mit der VR-SecureGo-App

Gehen Sie jetzt ganz einfach und unkompliziert die folgenden Schritte durch. Sie können anschließend alle Vorteile Ihres eBankings sofort nutzen.

Schritt 1: VR-SecureGo App herunterladen

 

 

  • Laden Sie die App VR-SecureGo aus Ihrem Play Store (Android) oder App Store (iOS) herunter.

Schritt 2: Bei VR-SecureGo anmelden

 

  • Melden Sie sich mit unserer Bankleitzahl (26660060) und Ihrem VR-NetKey an.

Schritt 3: Anmeldekennwort festlegen

 

  • Legen Sie ein Anmeldekennwort für die VR-SecureGo-App fest. Das Kennwort benötigen Sie künftig für jede Anmeldung in der App (nach Vergabe des Kennwortes ist die Nutzung von Fingerprint und Face-ID möglich).

Schritt 4: Registrierung abschließen

 

  • Mit der Registrierung der App wird Ihnen innerhalb von wenigen Tagen automatisch ein Freischaltcode per Post zugesandt.

 

  • Nach Erhalt des Freischaltcodes tippen Sie unten in der VR-SecureGo-App auf "Freischaltcode erfassen" und geben Sie diesen manuell ein oder scannen Sie den QR-Code. Die App steht Ihnen ab sofort zur Verfügung.

 

  • Alternativ können Sie sich für die Freischaltung auch an unsere Mitarbeiter in Ihrer Filiale wenden. Beachten Sie, dass wir den Freischaltcode in diesem Fall nur im persönlichen Gespräch aushändigen können.

Schritt 5: Login

 

  • Klicken Sie hier, um in den Login-Bereich zu gelangen oder Sie klicken alternativ auf unserer Homepage oben rechts auf Login.

 

Schritt 6: Individuelle Daten eingeben

 

  • Melden Sie sich mit Ihrem VR-NetKey und Ihrer Start-PIN, welche Sie separat per Post erhalten haben, im eBanking an.

 

  • Ändern Sie Ihre Start-PIN in eine individuelle PIN.

Schritt 7: VR-NetKey ändern

 

  • Ändern Sie nun unter Banking -> Service -> Alias Ihren VR-NetKey zu Ihrem persönlichen Benutzernamen (keine TAN-Eingabe erforderlich).
 
  • Tipp: Verwenden Sie als Alias zum Beispiel Ihre E-Mailadresse. Diese ist einmalig und leicht zu merken.

Schritt 8: Postfach freischalten

 

  • Schalten Sie sich abschließend für das elektronische Postfach unter Postfach -> Verwaltung -> Anmelden frei. Ihre elektronischen Dokumente (Kontoauszüge, Verträge usw.) werden für Sie zehn Jahre archiviert.

Damit ist die Erstanmeldung abgeschlossen.

 

 

 

 

Wir empfehlen die Nutzung der VR-SecureGo App. Alternativ bieten wir Ihnen die Nutzung des SmartTAN-Verfahrens an.

 

 

Anleitung Erstanmeldung / Gerätewechsel VR-Banking App

Gehen Sie jetzt ganz einfach und unkompliziert die folgenden Schritte durch. Sie können anschließend alle Vorteile Ihrer VR-Banking App sofort nutzen.

Schritt 1: VR-BankingApp herunterladen

  • Laden Sie die VR-BankingApp aus Ihrem Play Store (Android) oder App Store (iOS) herunter.

 

  • Für die Nutzung der VR-BankingApp ist das TAN-Verfahren VR-SecureGo erforderlich.

Schritt 2: Kennwort vergeben

 

  • Vergeben Sie sich ein Kennwort für die VR-Banking App und klicken oben rechts auf "Fertig".
  • Nachdem die Bestätigung erschienen ist, gehen Sie im unteren Bereich auf "Weiter".

Schritt 3: Daten eingeben

 

  • Geben Sie unsere Bankleitzahl (26660060), Ihren VR-NetKey oder Alias und Ihre PIN ein.  
  • Nach Eingabe der Daten tippen Sie oben rechts auf "Fertig".
 
  • Die Einrichtung der VR-Banking App ist nun abgeschlossen.

 

  • Detailinformationen zu den einzelnen Funktionen der VR-Banking App finden Sie hier.

 

 

 

Weitere Anleitungen

Kwitt
Meine Handynummer hat sich geändert. Was muss ich tun?

Melden Sie sich in der VR-Banking App an und prüfen Sie die Handynummer unter Einstellungen - Kwitt - Mobilfunknummer ändern. Hier können Sie Ihre Handynummer ändern. Die Eingabe muss im Format +49xxxxx erfolgen.

VR SecureGo plus (vorher VR SecureCard)

Mit Ihrer Mastercard® oder Visa Karte sicher im Internet einkaufen

Registrierung für Visa Secure bzw. Mastercard® Identity Check™ mit Anleitung zur Einrichtung der App VR SecureGo plus.

 

Klicken Sie auf den für Ihre Kreditkarte passenden Link:


Zugriffsschutz für die App einrichten

Um die App vor unberechtigtem Zugriff zu schützen, empfehlen wir Ihnen den Zugriffsschutz zu aktivieren.


Häufige Fragen

Ich habe mein Smartphone/Tablet gewechselt. Was muss ich bezüglich der bisher installierten VR-SecureCARD App tun? Wie wechsle ich zur VR SecureGo plus App?

 

  • Löschen Sie die bisher genutzte VR-SecureCARD App noch nicht!
  • Installieren Sie auf Ihrem (neuen) Gerät die VR SecureGo plus App und richten Sie diese ein.
  • Melden Sie sich jetzt auf https://www.sicher-online-einkaufen.de mit Ihrer Kreditkartennummer an.
  • Geben Sie die in die VR-SecureCARD zugestellte TAN auf der Webseite ein
  • Klicken Sie auf "Registrierung verwalten/Verfahren ändern"
  • Tragen Sie die Kreditkarten-Kennung aus Ihrer neuen VR SecureGo plus App ein.
  • Sie erhalten eine TAN in die neue VR SecureGo plus App zugestellt.
  • Geben Sie die TAN zum Abschluss auf der Webseite ein
  • Nach Bestätigung der richtigen Eingabe durch Abgleich der erhaltenen TAN nutzen Sie ab sofort die VR SecureGo plus App.
  • Falls Sie keine anderen Karten mit der VR-SecureCARD App nutzen, können Sie diese nun löschen. Andernfalls führen Sie obige Schritte für jede Mastercard / Visa Karte durch, die Sie mit der bisherigen VR-SecureCARD App verbunden hatten.

 

 

Häufige Fragen

Tipps und Tricks (FAQ)

Die meist gestellten Fragen zu unseren digitalen Leistungen

Sie haben Probleme mit dem Online-Banking? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nachfolgend haben wir die häufigsten Fragen auf einen Blick zusammengefasst. Mit einem Klick auf die entsprechende Frage erhalten Sie die passende Antwort.

Falls Ihre Frage nicht mit aufgeführt ist, wenden Sie sich gerne per E-Mail an unsere Online-Banking-Spezialisten.

Häufige Fragen zum Online-Banking

Wie lasse ich mein Konto zum Online-Banking freischalten?

Wenn Sie Ihr Konto oder Depot auch online nutzen möchten, senden Sie uns eine Mail. Sie erhalten so schnell wie möglich eine Rückmeldung auf Ihre Nachricht.

Wie kann ich mir einen persönlichen Anmeldenamen vergeben?

Nach Erstanmeldung in Ihrem Online-Banking können Sie sich unter Service > Online-Banking > Alias einen persönlichen Anmeldenamen (Alias) vergeben.

 

Ich habe meine PIN 3x falsch eigegeben.

Sollten Sie Ihre PIN 3x falsch eingegeben haben, haben Sie nachfolgend fünf Versuche um mit der richtigen PIN und einer gültigen TAN Ihren Online-Banking-Zugang zu entsperren. Ab dem neunten Fehlversuch wird automatisch eine neue PIN erstellt und Ihnen binnen weniger Tage zugestellt. Bis zur Eingabe der neuen PIN bleibt Ihr Online-Banking aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Ich habe meine TAN-Anwendung VR SecureGo gesperrt (3x falsche TAN)

Sollten Sie das VR-SecureGo-Verfahren nutzen und 3x eine falsche TAN eingegeben haben, wird automatisch ein Entsperr-Code erstellt und Ihnen per Post zugestellt. Falls eine unverzügliche Nutzung notwendig ist, melden Sie sich gerne bei unseren Kollegen in Ihrer Filiale vor Ort. Beachten Sie, dass wir den Entsperr-Code nur im persönlichen Gespräch aushändigen können.

Ich erhalte die Fehlermeldung "Das vereinbarte SB-Limit würde mit der Buchung überschritten. Bitte wenden Sie sich an Ihren Berater".

Die Fehlermeldung "Das vereinbarte SB-Limit würde mit der Buchung überschritten. Bitte wenden Sie sich an Ihren Berater" kann aufgrund folgender Kriterien angezeigt werden:

  • Das in der Online-Banking-Vereinbarung festgelegte Überweisungslimit pro Tag reicht nicht aus.
  • Ihr Dispolimit reicht nicht aus
  • Ihr Kontostand reicht nicht aus.
  • eine Scheckgutschrift noch nicht erfolgt ist (Valuta)
Wie erhöhe ich meinen "Verfügungsbetrag pro Tag"?

Um das Limit für Ihr Online-Banking ändern zu können, wenden Sie sich bitte an einen Mitarbeiter in einer unseren Filialen.

Häufige Fragen zur VR-Banking App

Wie richte ich die VR-Banking App bei Wechsel des Smartphones/Tablets neu ein?

Bitte nutzen sie die obenstehende Anleitung Erstanmeldung / Gerätewechsel VR-Banking App für die erneute Einrichtung der VR-Banking App auf Ihrem Smartphone/Tablet.

Wie richte ich die VR-Banking App für mobiles Bezahlen ein?
  • Wenn Sie Ihr Konto bereits für das Online-Banking freigeschaltet und die VR-Banking App heruntergeladen haben, nutzen Sie bitte die obenstehenden Anleitungen Digitale Karten und Mobiles Bezahlen.
  • Wenn Sie Ihr Konto noch nicht für das Online-Banking freigeschaltet haben, schreiben Sie uns. Sie erhalten so schnell wie möglich eine Rückmeldung.